Neue Funktionen und Verbesserungen

-Verbessert: Responsive Hammer Compact-Tastaturmechanik mit verbessertem Polstermaterial

-Neu: Shigeru Kawai SK-EX Konzertflügel, EP, Streicher, Bass, Klavierlänge

-Neu: USB-MIDI-Port für vereinfachte Konnektivität mit Computern und Tablets

-Neu: Bluetooth-Audio-Konnektivität für drahtlose Audiowiedergabe von Smart-Geräten

-Neu: Unterstützung für die neuste Piano Remote-Steuerung und PiaBookPlayer-Notenanzeige-Apps für iOS/Android

-Neu: Stilvolles, abgerundetes Design, aktualisiertes Bedienfeld, leichtes, aber robustes Gehäuse mit einem Gewicht von 12,5 kg

-Neu: Spezieller HML-2-Designerständer und F-351-Triple-Pedalboard, Unterstützung für F-10H und GFP-3-Pedaleinheit

 

 

Klang

Die zentralen akustischen Klavierklänge des ES-120 wurden ebenfalls aufgefrischt, wobei das günstigste ES-Instrument jetzt die neuesten Shigeru Kawa SK-EX-Samples enthält, während die bestehenden Kawai EX-Konzertflügelklänge des ES-110-Modells der vorherigen Generation beibehalten werden.

 

Darüber hinaus bietet das ES-120 auch eine Auswahl neuer E-Piano-, Streicher- und Bass-Sounds des größeren ES-520 und sogar einen echten Klavierklang, der eine große Auswahl an nützlichen Sounds für jede musikalische Gelegenheit bietet.

 

 

Tastenmechanik

Die Tastaturmechanik ist die Responsive Hammer Compact Tastaturmechanik hat eine matte Tastenoberfläche, gewichtete Hämmer und sensible Sensoren, um das Gefühl eines akustischen Klaviers zu imitieren.

 

Das brandneue Modell aus 2022 verfügt über eine verbesserte Version der Responsive Hammer Compact Mechanik mit verbessertem Dämpfungsmaterial, das dazu beiträgt, die Aktionsgeräusche beim Loslassen der Tasten zu reduzieren. Die neue Tastenaktion ist ca. 10% leiser als zuvor.

 

 

Design

Das ES-110 verfügt über ein brandneues Außendesign, wobei das aktualisierte Bedienfeld des Instruments in eine attraktive polierte Verkleidung integriert ist, die sich über die Länge der Tastatur erstreckt. Das elegante und dennoch starke Gehäuse wiegt nur 12,5kg, was das ES-120 zu einer ausgezeichneten Wahl für Gig-Musiker sowie akademische und religiöse Institutionen macht. Wie sein Vorgänger kann das ES-120 mit dem speziellen Ständer und dem Dreifachpedal-Zubehör in einen ultrakompakten Klavierersatz verwandelt werden und bietet ein hervorragendes Spielerlebnis für Wohnzimmer, Büro oder Schlafzimmer. Das Gesamtpaket ist Schwarz, Weiß und in einem neuen Hellgrauen* Finish erhältlich, um der Atmosphäre und dem Décor fast jedes Raums gerecht zu werden.

 

 

Features

Zusätzlich zu USB-MIDI und Bluetooth MIDI verfügt das ES-120 jetzt auch über eine Bluetooth-Audio-Verbindung, sodass Audios vom Mobilgerät drahtlos über die Lautsprecher des Instruments oder über die standardmäßigen 1/4-Zoll Line-Out-Anschlüsse wiedergegeben werden kann. Wie bei den im Herbst 2020 eingeführten tragbaren Klavieren ES-920 und ES-520 unterstützt das ES-120 die neusten PianoRemote und PiaBookPlayer-Apps von Kawai, mit denen Klänge, Einstellungen und Partituren von Unterrichtsstücken von einem kompatiblen iOS- oder Android-Gerät ausgewählt werden können.